Stellvertretende Pflegedienstleitung für unsere Sozialstation Ludwigsfelde

Seit fast 30 Jahren versorgen die MitarbeiterInnen der Sozialstation Ludwigsfelde unsere KlientInnen in Ludwigsfelde und Umgebung sowie in Blankensee und Umgebung inkl. der dortigen zwei Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz. Die Versorgung jeglicher Art erfolgt dabei mit liebevollem Engagement, Kompetenz und qualitativ hochwertigen Leistungen, um unseren KlientInnen ein selbstbestimmtes Leben im gewohnten Umfeld zu ermöglichen.

Verstärken Sie unser Leitungsteam!

Ihre Aufgaben

Als zweite Stellvertretung der verantwortlichen Pflegefachkraft gem. §71 SGB XI und §132a I SGB V unterstützen Sie die Pflegedienstleitung bei der Anleitung der verschiedenen Teams und sind mitverantwortlich für die Koordination sämtlicher Prozesse rund um die Gestaltung der pflegerischen und hauswirtschaftlichen Versorgung unserer KlientInnen gemäß unserem Pflegeleitbild.

Ihr Profil

Sie haben Freude am Umgang mit Menschen, übernehmen gerne Verantwortung und sind selbstständiges und strukturiertes Arbeiten gewohnt. Sie strahlen Begeisterung für Ihren Beruf aus, sind empathisch und denken teamorientiert. Ferner erfüllen Sie folgende Voraussetzungen:

  • Examinierte Pflegefachkraft
  • Drei Jahre Vollzeittätigkeit in der Pflege innerhalb der letzten acht Jahre, davon ein Jahr ambulant
  • Sie sind ein Organisationstalent und behalten auch bei hohem Arbeitsanfall den Überblick
  • Sie besitzen einen Führerschein Klasse B
  • Es ist für Sie selbstverständlich, die Versorgung unserer KlientInnen mit durchzuführen

Wir bieten

  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre, geprägt von einem christlich-wertschätzenden Miteinander
  • Monatliche Bonuszahlungen
  • Regelmäßiger Austausch mit den Pflegedienstleitungen der anderen Stationen und dem Vorstand
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

 

Zurück zur Übersicht

Bewerbungsformular

Bewerbung
Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Anstellung beim Johannischen Sozialwerk e.V.. Bitte füllen Sie die Felder vollständig aus und fügen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) als PDF Dateien (max 10 MB) hinzu.