Suchtberatung / Sozialabeiter / Sozialpädagoge

Verstärken Sie unser Team in der Beratungsstelle für Suchtkranke in Treptow-Köpenick als Krankheitsvertretung mit Option auf Übernahme!

Ihre Aufgaben

Sie beraten und begleiten die Menschen, die sich vertrauensvoll an uns wenden und bieten Hilfestellungen in allen  Fragen des Missbrauchs und der Abhängigkeit von Alkohol und Medikamenten, sowie bei Spielsucht für Betroffene und Angehörige.

  • Durchführen von Einzel- und Gruppenberatungen, psychosozialer Betreuung, Suchtdiagnostik, Angehörigenberatung
  • Beantragung und Vermittlung in andere Suchthilfeeinrichtungen, Nachsorge nach stationärer Therapie, Beratung zur Suchtprävention, Krisenintervention bei Rückfällen
  • Dokumentation, Erstellen von Sozial- und Abschlussberichten
  • Korrespondenz mit Kooperationspartnern, Netzwerkarbeit, Kontaktpflege

Ihr Profil

Menschen zu helfen, liegt Ihnen am Herzen. Mit Fachkompetenz, Empathie und großer Motivation gehen Sie diese Aufgabe an und lassen sich auch in herausfordernden Situationen nicht aus der Ruhe bringen. Sie sind flexibel und arbeiten gerne im Team. Weiterhin bringen Sie folgende Voraussetzungen mit:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik / Sozialen Arbeit / Psychologie oder eine vergleichbare Berufsausbildung
  • Abgeschlossene oder laufende Ausbildung zum zertifizierten Suchtberater m/w/d bzw. VDR-anerkannten Suchttherapeuten m/w/d
  • Erfahrungen in der Suchtberatung oder Suchttherapie
  • Kenntnis der Berliner und bezirklichen Suchthilfestrukturen
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion

Wir bieten

  • Ein abwechslungsreiches und spannendes Tätigkeitsfeld
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre und ein wertschätzendes Miteinander in einem engagierten Team
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, Supervision
Zurück zur Übersicht

Bewerbungsformular

Bewerbung
Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Anstellung beim Johannischen Sozialwerk e.V.. Bitte füllen Sie die Felder vollständig aus und fügen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) als PDF Dateien (max 10 MB) hinzu.