Johannisches Sozialwerk e.V.

Musikpreis für den Kindergarten Stempferhof

Der Kindergarten Stempferhof bekam am 15. Juli 2016 im Rahmen des  Sommerfestes den musikalischen Preis „Die Carusos! Jedem Kind seine Stimme“ überreicht. Die Carusos!  ist die Qualitätsmarke des Deutschen Chorverbands für kindgerechtes Singen in Kindergärten und Kindertagesstätten. Es wird daran gearbeitet, dass das Singen (wieder) ein selbstverständlicher Bestandteil im Alltag von Vorschuleinrichtungen wird. Das Programm Die Carusos gibt es in ganz Deutschland. Bundesweit gelten die gleichen Maßstäbe und Anforderungen für Kitas. Die Auszeichnung gilt für drei Jahre und wird in Form einer Urkunde sowie eines Emailleschildes verliehen. Für die Umsetzung der Carusos-Kriterien in den Einrichtungen wird jeder Kindergarten von Carusos-Fachberater-innen bis zur erfolgreichen Zertifizierung und darüber hinaus begleitet, mit dem Ziel „Jedem Kind seine Stimme“ zu geben. Die Carusos stehen für die Freude am gemeinsamen Singen.

Der kleine Chor der Carusos steht für die Freude am gemeinsamen Singen. Er besteht aus dem neugierigen Spatzen Felix, der verträumten Nachtigall, dem genialen Raben, dem verwegenen Papagei, der klugen Eule und dem lässigen Frosch. Mit ihren Stärken und Vorlieben erzeugen sie nicht nur einen vielstimmigen Klang, sondern bestehen auch turbulente Abenteuer und laden dazu ein, mit ihnen in die bunte Welt des Singens einzutauchen.
 „Die Carusos!“ ist die Nachfolgeauszeichnung vom „Felixpreis“. Mit dieser Auszeichnung hat sich der Kindergarten bereits zum 4. Male qualifiziert und laut Carusos-Berater Herr Brunner ist er die erste Einrichtung im Landkreis Forchheim, welcher die neue Plakette anbringen darf. Die Kita-Leiterin Frau Christine Kulka-Marcks sowie alle Mitarbeiterinnen und Kinder freuten sich sehr über diesen Preis.

 

Aktuelles und Veranstaltungen

Flyer zum downloaden und ausdrucken